Fr. 25.10.2024 | 20.30 Uhr
Fr. 25.10.2024 | 20.30 Uhr

UADA w/ Special Guest: GHOST BATH & Opener: CLOAK ◥◣ Kultur Palast, Hamburg

Konzert im Kronensaal

Uada zählen zu den Speerspitzen der neuen Black Metal Generation und bringen mit ihrer "A Decade Of Reflective Divinations" Europa Tour die Kompromisslosigkeit des Genres gepaart mit Kunstfertigkeit und Spielfreude auf die Bühne. Mit der Unterstützung ihrer Landsleute von Ghost Bath und Cloak steht euch am 25.10.2024 im Kultur Palast (Kronensaal) in Hamburg eine klangliche Demonstration dessen bevor, was Black Metal heutzutage ausmacht!

Swansea Concerts & Doomstar Bookings präsentieren:Swansea Concerts & Doomstar Bookings präsentieren:

Uada [ USA – Eisenwald Productions ]
+ Special Guest: Ghost Bath [ USA – Nuclear Blast ]
+ Opener: Cloak [ USA – Season of Mist ]

"A Decade Of Reflective Divinations" Europa Tour
► Location: Kultur Palast (Kronensaal), Hamburg
► Datum: 25.10.2024
► Einlass: 20:00 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
► Tickets:
TixForGigs ► https://bit.ly/UADA_t4g
Eventim ► https://bit.ly/UADA_cts
_____
Seit ihrer Gründung im Jahr 2014 ist der Aufstieg von Uada kometenhaft. Die aus Portland stammende Band veröffentlichte ihr Debütalbum „Devoid of Light" im Jahr 2016 und präsentierte Black Metal in Reinform: klassisch und kompromisslos, aber randvoll mit Kraft, Seele und Kunstfertigkeit, und das alles ohne Getöse und Pathos. Zwei Jahre später erschien „Cult of a Dying Sun", womit die Band ihr Handwerk weiter perfektionierte und auf der Bühne überzeugte und ihre Auftritte ebenso viel Beifall erhielten wie ihre Aufnahmen. Im Jahr 2020 perfektionierten Uada fast mühelos ihren Stil und lieferten „Djinn", das in Sachen Songwriting ein ganz neues Level erreichte und bei Kritikern wie Fans begeistert aufgenommen wurde. Der nächste Schritt erfolgte im vergangenen Jahr mit der Veröffentlichung ihres aktuellen Werks „Crepuscule Natura", das alle Stärken der Amerikaner vereint.

_____

Die gesamte Tour wird die Black-Metal-/Blackgaze-Band Ghost Bath als Special Guest begleiten. Gegründet von Dennis Mikula im Jahr 2012, hatte Ghost Bath einen geheimnisvollen, wenn auch vielversprechenden Start. Mikula veröffentlichte Musik – zunächst auf der Ghost Bath EP (2013) und dann auf dem Debütalbum „Funeral" (2014) – unter dem Pseudonym de guerre 丹尼斯 und erhielt großes Lob einer Fangemeinde, die nicht wusste, dass der visionäre Song-Meister ein Amerikaner aus der Kleinstadt North Dakota war. Als der Schleier zur Unterstützung des zweiten vollständigen Albums „Moonlover" im Jahr 2015 gelüftet wurde, waren sie bereits auf dem besten Weg, einer der aufregendsten Neulinge der extremen Musik zu werden. In den nachfolgenden Jahren und weietren Veröffentlichungen verfeinerte sich der Stil immer weiter und fand zuletzt im Jahre 2021 auf „Self Loather", dem fesselndsten und doch abscheulichsten Album von Ghost Bath, seinen bisherigen Höhepunkt.
_____

Die Landsleute von Cloak komplettieren den Abend mit ihrem von Heavy angehauchtem Black Metal. Dem Quartett gelang im vergangenen Jahr mit ihrem Album „Black Flame Eternal" ein intensives Werk, das in der Metal Welt hohe Wellen schlug und in so manchen Jahresbestenlisten zu finden war. Cloak mögen zwar gegen gesellschaftliche Konventionen wüten, doch das Quartett aus Atlanta macht sich die rebellischen und altbewährten Traditionen des Heavy Metal zu eigen. Ob sie nun den chaotischen Geist der schwedischen Black-Metal-Vertreter Watain und Dissection beschwören, den tiefen, dunklen und sinnlichen Groove von Danzig nutzen oder die rohe Geschwindigkeit und raue Energie von Motörhead von der Kette lassen - der Einfluss der Gründerväter des Metal ist tief in der DNA von Cloak verankert. Der Charme von Cloak liegt jedoch nicht nur in der Romantik der Vergangenheit, sondern vielmehr in der Art und Weise, wie jedes dieser Genres die persönliche Identität von Cloak geprägt hat. Und mit „Black Flame Eternal" hat Cloak seinen eigenen, einzigartigen und etablierten Sound weiter gestärkt.
_____
Uada
https://uadaband.com/

Ghost Bath
https://ghostbath.bandcamp.com/

Cloak
https://cloakatlanta.bandcamp.com/
Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr      09:00 - 15:00 Uhr
Mi 09:00 - 18:00 Uhr
Sonnabend geschlossen
Sonntag geschlossen
Feiertag geschlossen
© 2024 | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast | Impressum