Figurentheater Mapili - Simon & Nuna

Eine Kindergeschichte vom Glück verschieden zu sein

Nanu, wer ist denn das? Am Strand findet Simon ein Tier das er noch nie gesehen hat. Doch das kleine Wesen braucht Hilfe. Simon und sein Papa nehmen es mit nach Hause und aus "nanu" wird NUNA! Nuna ist ganz anders als Simon. Simon hat zwei und Nuna 4 Beine. Nuna spricht eine andere Sprache als Simon. Simon spielt Fußball, Nuna schläft lieber. Beide lieben Spaghetti - Ob das gut geht? Und warum braucht Nuna Simons Fahrradhelm? Seht selbst!

Herr Holm - Die Klassiker

Das schönste aus 25 Jahren

Als der Soziologie- und Philosophiestudent Dirk Bielefeldt vor 25 Jahren das Straßentheater für sich entdeckte war nicht zu erwarten, dass er zu einer neuen Generation von Comedians gehören würde, die noch heute die Zuschauer mit zeitlosem und niveauvollem Humor begeistern. Das Internet gab es noch nicht, YouTube und Facebook als karrierefördernde Werkzeuge waren noch nicht erfunden. Wer auf sich aufmerksam machen wollte, dem blieb nur die Straße als Bühne. Präsenz, Improvisation und Spontanität waren gefordert. Eine harte Schule. Eilige, abgelenkte Passanten für eine Weile zu fesseln, zum Lachen zu bringen, sie zu Zuschauern zu machen, ist eine große Kunst. Auch im Theater spürt man noch, wo Dirk Bielefeldt als Comedian seine Wurzeln hat. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit seiner Figur, dem Polizisten Herrn Holm.

Helga Siebert - Ultimo

Kabarettistischer Monatsrückblick von und mit Helga Siebert

Sie ist Schreiberin, Schauspielerin und Kabarettistin. Dabei ist Sie eng mit Hamburg verwoben und längst kein Geheimtipp mehr. Die Rede ist von Helga Siebert. Seit 1999 veranstaltet sie mit „Ultimo!“ ein Format, das ein fester und beliebter Bestandteil des Programms im Kultur Palast Hamburg ist. Es ist ein kabarettistischer Monatsrückblick, der mal politisch, mal gesellschaftskritisch ist und immer von Helgas ganz persönlicher Note lebt. Jeden letzten Sonntag des Monats können Zuschauer aller Altersgruppen an dieser charmanten Satire teilnehmen und Gehirnzellen sowie Lachmuskeln trainieren.

Radau!

Das Rock-Konzert für Kinder und Eltern

Mit über 300 Konzerten in ganz Deutschland, zahlreichen Fernseh- und Rundfunkauftritten und mehr als 40.000 verkauften Tonträgern ist RADAU! die bekannteste Band für Kinder und Familien im deutschsprachigen Raum. Sie hat den Geraldino Kindermusikpreis sowie den WDR Kinderliederpreis gewonnen und war bisher mit den meisten Titeln auf Platz eins der WDR kiraka Charts. Zum „Rittersong“ gibt es sogar ein Pixi-Buch. Nun kommt Radau! in den Kultur Palast - garantiert blockflötenfrei!

Der Mondbär

Kino für Kinder ab 2 Jahren

Große Aufregung im Wald! Der Mond ist vom Himmel verschwunden! Es ist stockdunkel und Dachs, Frosch, Ente und Marienkäfer stolpern umher. Wo kann der Mond nur sein? Gemeinsam mit den anderen Tieren machen sie sich auf die Suche. Plötzlich entdecken sie, dass in Mondbärs Haus ein helles Licht strahlt...

MEN IN BLACK - LET THE GOOD TIMES ROLL

Mitreißende Konzertshow mit den Klassikern aus Soul and Rock´n Roll

LET THE GOOD TIMES ROLL ist eine emotionale und mitreißende Musikshow mit den großen Klassikern aus Soul & Rock’n’Roll. Mit viel Leidenschaft und einer hohen musikalischen Qualität präsentieren die drei MEN IN BLACK und ihre achtköpfige Begleitband die größten Hits von Elvis Presley, Chuck Berry, Bill Haley, Ray Charles, James Brown, B.B. King, Joe Cocker, Tina Turner, Queen, Status Quo, den Beatles, den Commitments, den Blues Brothers und vielen anderen. Dem Zuschauer wird ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit beeindruckenden Stimmen, einer rasanten Bühnenshow, originellen Choreografien und witzigem Entertainment geboten.

Billstedt Classics - Tobias Tietze an der klassischen Gitarre

Klassikkonzert für Kinder ab 3 Jahren

Den Anfang dieser Veranstaltungsreihe machte ein von Karl-Otto Wulff gestifteter Flügel. Die regelmäßig stattfindenden Konzerte für Kinder in den ersten sechs Lebensjahren bieten den Kleinen frühzeitig "Nahrung für die Ohren".

Chapiteau Theater - Ritter Rost im Zirkus

Geschichten über den Ritter Rost und seinen Freund Drache Koks

In vielen verschiedenen Rollen und Kostümen bringt Manfred Kessler die Helden der bekannten Kinderbuchreihe auf die Theaterbühne. Die spannende Musik-Theater-Show erzählt von dem Tag, als der Drache Koks beim Feuerspucken den Zirkus in Brand steckt und den ganzen Fabelwesenwald in Aufruhr versetzt. Zum Glück steht Burgfräulein Bö unserem Ritter Rost zur Seite und hat eine Idee, wie der Feuerdrache zu besiegen ist. Aber auch die Mithilfe der Zuschauer ist gefragt, damit zum guten Schluss der Plan gelingt und in einem gemeinsamen Zirkusfinale gefeiert werden kann.

Chapiteau Theater - Ritter Rost im Zirkus

Geschichten über den Ritter Rost und seinen Freund Drache Koks

In vielen verschiedenen Rollen und Kostümen bringt Manfred Kessler die Helden der bekannten Kinderbuchreihe auf die Theaterbühne. Die spannende Musik-Theater-Show erzählt von dem Tag, als der Drache Koks beim Feuerspucken den Zirkus in Brand steckt und den ganzen Fabelwesenwald in Aufruhr versetzt. Zum Glück steht Burgfräulein Bö unserem Ritter Rost zur Seite und hat eine Idee, wie der Feuerdrache zu besiegen ist. Aber auch die Mithilfe der Zuschauer ist gefragt, damit zum guten Schluss der Plan gelingt und in einem gemeinsamen Zirkusfinale gefeiert werden kann.

Horst Schroth - Grün vor Neid

Der Altmeister des Gesellschaftskabaretts zu Gast im Kultur Palast, Regie: Uli Waller

Horst Schroth, der Altmeister des Gesellschaftskabaretts, bleibt auch in diesem Programm seiner Linie und seiner Tradition treu! Diesmal geht es um das Thema "Neid", denn schon der berühmte deutsche Maler und Philosoph Kuno Klecksel stellte fest: Kaum hat mal einer irgendwas, gibt es schon welche, die ärgert das! Der Leithammel wird verfolgt von den Neidhammeln und alle zusammen sind sie extrem schlecht drauf. Denn neidisch und glücklich sein zugleich, das geht nicht.

Lalelu - Die dünnen Jahre sind vorbei

A Cappella Comedy

Sie können gut singen. Sie sehen gut aus. Sie sind wahnsinnig komisch. Und sie brauchen kein einziges Instrument, um musikalisch das Haus zu rocken: LaLeLu, die ultimative A-cappella-Sensation aus Hamburg! Mit ihrem einzigartigen Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie seit fast 20 Jahren mit unbändiger Spielfreude Publikum und Presse zwischen Flensburg und Zürich.

Hans-Hermann Thielke - Das beste aus 25 Jahren

Die abgedrehtesten Geschichten eines einzigartigen Komikers

25 Jahre Hans-Hermann Thielke. Mann, Mann, Mann! Jetzt gibt es endlich noch einmal die abgedrehtesten und besten Geschichten eines einzigartigen Komikers. Alle Ihre Lieblingsnummern aus 25 Jahren, alle an einem Abend! Sie müssen sich mal vorstellen, wieviel da zusammen gekommen ist. – Kommen Goldfische nach ihrem Ableben in den Himmel? – Was mache ich, wenn mir bei einem Stromausfall plötzlich schwarz vor Augen wird? Und: ist der Käufer meines Kleinwagens verpflichtet, den darin wohnenden Marder mit zu übernehmen?? Fragen über Fragen, die Ihnen Herr Thielke an diesem Abend wie immer ausführlich und sehr präzise beantworten wird. Bis auf den Punkt.

Helga Siebert - Ultimo

Kabarettistischer Monatsrückblick von und mit Helga Siebert

Sie ist Schreiberin, Schauspielerin und Kabarettistin. Dabei ist Sie eng mit Hamburg verwoben und längst kein Geheimtipp mehr. Die Rede ist von Helga Siebert. Seit 1999 veranstaltet sie mit „Ultimo!“ ein Format, das ein fester und beliebter Bestandteil des Programms im Kultur Palast Hamburg ist. Es ist ein kabarettistischer Monatsrückblick, der mal politisch, mal gesellschaftskritisch ist und immer von Helgas ganz persönlicher Note lebt. Jeden letzten Sonntag des Monats können Zuschauer aller Altersgruppen an dieser charmanten Satire teilnehmen und Gehirnzellen sowie Lachmuskeln trainieren.

Revolt! mit Asphyx

Live im neuen Kronensaal des Kultur Palastes

Das ganze ist das erste Revolt! Konzert im neuen Saal des Kulturpalastes. Ausserdem isses eine Warm Up Veranstaltung für das von uns allen geliebte Party.San Open Air und wird obendrein auch noch mit vom Deaf Forever präsentiert. huihuihui...

Helga Siebert - Ultimo

Kabarettistischer Monatsrückblick von und mit Helga Siebert

Sie ist Schreiberin, Schauspielerin und Kabarettistin. Dabei ist Sie eng mit Hamburg verwoben und längst kein Geheimtipp mehr. Die Rede ist von Helga Siebert. Seit 1999 veranstaltet sie mit „Ultimo!“ ein Format, das ein fester und beliebter Bestandteil des Programms im Kultur Palast Hamburg ist. Es ist ein kabarettistischer Monatsrückblick, der mal politisch, mal gesellschaftskritisch ist und immer von Helgas ganz persönlicher Note lebt. Jeden letzten Sonntag des Monats können Zuschauer aller Altersgruppen an dieser charmanten Satire teilnehmen und Gehirnzellen sowie Lachmuskeln trainieren.

Logo Leo Ticket

Kontakt

Stiftung Kultur Palast Hamburg
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg
Tel: 040 - 822 45 68 0
Fax: 040 - 822 45 68 22
info@kph-hamburg.de

Kartenkasse

Öffnungszeiten
Montags 10:00 - 18:00 Uhr
Dienstags - Donnerstags 10:00 - 19:00 Uhr
Freitags 10:00 - 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen
© 2016 | Kulturpalast Billstedt | Kultur Palast live ist eine Marke der Stiftung Kultur Palast Hamburg | Impressum